Umleiten von Wasseradern und Erdstrahlen - jahrelange Erfahrung - hauptberuflicher Rutengeher!

Telefon: 01573 - 1800 000 | Email: info@der-rutengeher.de

Spezialisiert, Störfelder von Wasseradern und Erdstrahlen dauerhaft umzuleiten

Variable Lösungen für unterschiedlich große Flächen.
Wir ändern die Ursache.

Seit mehr als 3000 Jahren weiß der Mensch von den krankmachenden Beeinflussungen durch Wasseradern und Erdstrahlen

Unsere Vorfahren haben früher deshalb erst von einem Rutengeher ein Bauplatz ausmessen lassen und dann gebaut. Denn wenn ein Haus erst einmal steht, kann man es nicht mehr verschieben.

Diejenigen, die das nicht gemacht haben, verschieben irgendwann ihre Möbel. Sensibele, fühlige Personen werden Schlafprobleme auf diesen Erdstrahlen bekommen. Die Einflussnahme dieser Strahlung, die von verschiedenen ionisierten Reibungsarten, Verwerfungen und magnetischen Anomalien im Erdmagnetfeld her kommen, können Zellen, Organe, Stoffwechselvorgänge, Hormone, Knochen und Gelenke über Jahre stark belasten. Auch bei Menschen, die dort gut schlafen.

Da man die Strahlung nicht sehen kann, denken manche, man müsse daran glauben. Strom, WLan, Mikrowellen, GPS, Handywellen sieht man auch nicht. Heutzutage weiß man, dass diese Strahlen auch die Gesundheit beeinflussen.

Wenn ich mit Tieren arbeite, glauben die auch nicht daran ! Oder denken Sie, ich erkläre Kühen, Schweinen, Pferde oder Brieftauben was Erdstrahlen sind. Sie reagieren. Diese Tiere weichen in der Natur diesen Strahlen einfach aus. Im Stall können sie oft nicht ausweichen und werden krank. Der Leistungsverlust und Versuche zur Wiederherstellung der Gesundheit kostet viel Nerven, Zeit und Geld.

Aber jeder behandelt die Krankheit - nicht die Ursache.

Wenn der Standort eines Hauses oder Stalles krank macht, muss man den Standort behandeln. Ganz einfach. Man muss nur eine funktionierende Lösung haben.

 

"Ein kranker Platz ist das sicherste Mittel die Gesundheit zu ruinieren !"

Paracelus (1493-1541)

Arzt, Alchemist, Astrologe und Philosoph

"Der Mensch an sich selbst, insofern er sich seiner gesunden Sinne bedient, ist der größte und genaueste physikalische Meßapparat, den es geben kann."

Johann Wolfgang von Goethe

Wie merkt man Wasseradern und Erdstrahlen, obwohl man sie nicht sieht.

Zellen, Bakterien, Organe, Hormonfunktionen, Knochen- auch Gelenkstrukturen, Gehirnfunktionen, neurologische Abläufe, Stoffwechselfunktionen und Autoimmunsysteme reagieren auf die dauerhafte, jahrelange Beeinflussung von Wasseradern und allen verschiedenen Erdstrahlen. Es gibt 6 bekannte Erdstrahlen, die Mensch und Tier negativ beeinflussen.

Diese "Bestrahlung" erzeugt für den Mensch und Tier puren Stress und entzieht diesem langsam Magnesium und Calcium. Die Wissenschaft nennt diesen Vorgang oxidativen Stress. Es bilden sich hierbei, stressbedingt, zu viele freie Radikale. Zellen altern zu schnell, sterben zu früh ab oder mutieren zu ungewollter Entartung. Organische Über- oder Unterfunktionen können entstehen. Das Immunsystem schwächelt und baut ab. Dies öffnet Krankheiten Tür und Tor.

Jede Muskelkontraktion entzieht körpereigenes Magnesium und bei dauerhafter Belastung entstehen durch Unterfunktion Verspannungen und Krämpfe. Calciumstrukturen in Knochen und Gelenken werden dort ausgelöst und es könnten poröse Knochen o. Gelenkdegenerationen entstehen. Durch Magnesium- und Calciummangel wird der Körper seinen ph-Wert ändern und beginnen zu übersäuern. Zu viel gelöstes Calcium kann zu kalkähnlichen Ablagerungen in Arterien und Venen führen.

Oft spricht schon der Körper mit dem Menschen. Nur die Sprache des eigenen Körpers verstehen die meisten nicht. Alle Warungen und frühzeitige Anzeichen werden miß- oder gar nicht verstanden.

Schlafprobleme sind ein Warnsystem, dass man dort nicht hingehört. Lautes schnarchen sagt allen Mitbewohnern, jemand liegt auf einem krank machendem Platz und benötigt Hilfe. Kreislauf und Blutdruckprobleme kommen vom Stress, dem der Körper dort ausgesetzt ist. Und ständiger Harndrang zwingt die Leute regelmäßig aufzustehen und den Platz zu verlassen. Oft mehrmals die Nacht ! Kinder würden auf solchen Plätzen noch ins Bett nässen.

Doch der Mensch ist ein Gewohnheitswesen und kommt trotz alle dem, immer wieder auf die selben krankmachenden Plätze zurück.

"Wer die Signale seines Körpers nicht erhört, wird sich über fehlende Gesundheit nicht wundern müssen."

Ich bin weder Arzt,  noch Heilpraktiker.

Ich behandel keine Krankheiten ! Mir ist auch der Name der Krankheit nicht wichtig. Legt man sich auf einen anderen krankmachenden Platz, heisst die Krankheit nur anders.

Als professioneller Rutengeher behandele ich die Ursache. Jede Krankheit hat eine Ursache.

Beseitige ich die Ursache, kann jedes Lebewesen strahlen- und stressfrei von selbst regenerieren. Aber auch dies benötigt etwas Zeit und wird nicht sofort morgen passieren.

  • Schlaflosigkeit
  • ständiges wälzen
  • morgens wie gerädert sein
  • Verspannungen
  • chonische Rückenschmerzen
  • lautes schnarchen
  • Apnoe - Atemaussetzer
  • Wadenkrämpfe
  • häufig Kopfschmerzen / Migräne
  • trotz Schlaf nicht fit
  • antriebslos - energielos
  • depressiv und verstimmt
  • keine Verbesserung, trotz jahrelanger Behandlung
  • Kinder schlafen nicht durch
  • chronisch krank

Hochwirksame, innovative Methode zur großflächigen Ableitung von Erdstrahlen!


Durch das flächenmäßige Umleiten schaffen wir variable Lösungen für unterschiedlich große Flächen!

  • Niemand kann Erdstrahlen auflösen.

  • Niemand kann Erdstrahlen abschirmen bzw. abdecken.

  • "Energie kann nie verloren, nur umgewandelt oder umgeleitet werden!" 

  • Sie wird gebündelt, versetzt und umgeleitet.

Bestmögliche Methode: GROSSE FLÄCHEN VON ERDSTRAHLUNG BEFREIEN

Die Entwicklung dieser Methode stammt von Herrn G. Fischer aus dem Allgäu / Bayern.

Mit seiner über 40jährigen Rutengehererfahrung haben wir gemeinsam viele Jahre lang mit einem anderen, ebenfalls funktionierendem System gearbeitet, wo man jedes Strahlenfeld einzeln ableiten musste. Dies funktionierte hervorragend. Aber sehr aufwendig und häufig extrem kostenintensiv. Diese Methode konnte auch nicht überall verbaut werden. Desweiteren musste beim Umleiten stets darauf geachtet werden, dass man die Strahlung nicht kreuzt oder beim Nachbarn reinleitet. Es hat funktioniert, war aber für uns nicht zufrieden stellend. Das ist heute nicht mehr so !

Durch 15 Jahre praktischer Erfahrung in Umleiten von Erdstrahlen ist es uns nach jahrelangen Tests gelungen, dieses System mit Hilfe neuester Technologie und Innovation weiter auszuarbeiten und sogar enorm zu verbessern. Es wurde eine neue Firma gegründet und die praktische Arbeit auf flächenmässige Umleitung umgestellt. Der verbaute GEOVAC ist kein Magnet und eigentlich der Quantenphysik zuzuordnen. Alle verbauten Systemoptionen werden ausschließlich in Handarbeit hergestellt und sind vollständig made in Germany. Von der Entwicklung bis zur Herstellung. Jedes einzelne Gerät wird vor Auslieferung auf Funktionalität getest.
 

Wie geschieht eine Umleitung?

Dies geschieht, in dem wir die gesamte Strahlung eines Gebäudes auf einen Punkt außerhalb bündeln und dort gerichtet in den Boden um- bzw. ableiten. Hierzu wird ein speziell dafür hergestellter GEOVAC verbaut, der eine bestimmte Anzahl Erdstrahlen von einer Fläche anzieht. Optional kann bei besonders vielen Erdstrahlen, bei Erdverwerfungen oder bei sehr großen Flächen zwischen unterschiedlich starken GEOVACs gewählt werden. Für jedes Problem die optimale Lösung. Somit ist es nicht mehr notwendig, in jede Erdstrahlung eine Umlenkstange zu positionieren.

Nach dem Umleiten kann das sich Erdmagnetfeld wieder stabilisieren. Das Erdmagnetfeld gleicht sich wieder aus. Dies wirkt revitalisierend und  regenerierend auf Mensch und Tier.

Durch Umleiten schaffen wir erdstrahlenfreie Flächen mittels ständig fließender Energie. Die Energie fließt gebündelt in eine andere, von uns gewünschte Richtung. Das zuvor durch Reibung im Boden und magnetische Anomalien belastete Erdmagnetfeld fängt erst strahlenfrei an zu regenerieren. Bakterien, Enzyme, Hormonsysteme, Zellen und Stoffwechselvorgänge in Menschen und Tiere regenerieren dann ebenso.

Wir schaffen in jedem Haus wieder einen gesunden und erholsamen Lebensraum für Mensch und Tier.

Durch variable Lösungen haben wir jetzt die Möglichkeit, unterschiedlich große Flächen von unterschiedlich vielen Strahlen frei zu stellen.

Möglich sind nun Arbeitsplätze außerhalb des eigenen Hauses, ganze Büros, Altenwohnungen, Mietwohnungen, verschieden große Häuser, komplette Grundstücke, Hotels, Spa- und Wellnessbereiche, Kliniken, aber auch landwirtschaftliche Gebäude von 40 x 60 m Größe … oder sogar landwirtschaftliche Flächen bis zu einer Gesamtgröße von 180 x 100 m als Fläche dauerhaft zu entstören.

Dieses System wäre sogar kaskadierbar und durch seitliches Erweitern könnten unbegrenzt große Flächen erdstrahlenfrei gestellt werden.